Wie die Motten zum Rampenlicht

„wie die Motten zum Rampenlicht“

Diese Kleinserie ist ein alter Kindheitstraum: die riesigen Falter mit einer Flügelspannweite von 1m  heben und senken ihre zart aquarellierten Flügel über deinem Kopf tatsächlich mit einem schwachen Windstoß.

Das Holz wird lackiert. Dennoch empfehle ich nicht, die Motten dauerhaft im Außenbereich zu installieren.

Natürlich fertige ich die Motten auf Wunsch auch in einer kleineren Ausführung an.  Auch die Farbgebung wird dem neuen Habitat angepasst. Dabei bleibt  das Ergebnis ein Stück Zufall aus Wasser und Holzstruktur.

Die Motten werden aus 3mm Buchenplatte gefertigt. Die Abgebildeten Modele sind etwa 90 x 60cm groß, mit einer Hängetiefe von ca 50cm.

Falter in dieser Größe kosten   45,-Eur incl. Mwst..

Detail des Farbverlaufs der Aquarell Pigmente.
processing wather into wisdom

Die nachfolgenden Modele wurden von Katrin Siegert coloriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.